„Leb wohl Türkenstraße“ im Mietmarktstand am Viktualienmarkt

Viktualienmarkt

In der Türkenstraße lassen sich die Auswüchse auf dem Immobilienmarkt mit all ihren städtebaulichen und sozialen Folgen wie unter einem Brennglas betrachten. Mehrere große Projekte hier sind exemplarisch für die Zerstörung historischer Häuser, Entmietung, Verdrängung oder Spekulation mit Grund und Boden. Was geht in der Türkenstraße vor sich? Was steckt hinter dieser Entwicklung? Und welche […]

Kostenlos

Arbeitskreistreffen: Attraktiver Nahverkehr und Städtebauliche Entwicklungsmaßnahmen

Der Arbeitskreis Attraktiver Nahverkehr (AAN) setzt sich für die Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs in München ein. Der Arbeitskreis Städtebauliche Entwicklungsmaßnahmen befasst sich mit den städtebaulichen Planungsmaßnahmen und Entwicklung von München, sowie von Kommunen und Gemeinden. Die Sitzung befasst sich heute mit dem Stadtentwicklungsgebiet im Münchner Norden. Bei dem gemeinsamen Treffen der Arbeitskreise 'SEM' und 'Attraktiver […]

Wohnungspolitischer Stadtspaziergang durch die Maxvorstadt

U-Bahn-Station Theresienstraße (U2)

Bei einem rund zweistündigen Spaziergang durch die Maxvorstadt erklären wir an konkreten Beispielen, wie es zur Verdrängung von Bewohner*innen gekommen ist und warum Mieten und Kaufpreise stetig steigen. Wir besprechen dabei auch, warum manche Mieterschutzinstrumente stumpfe Schwerter sind und wie es ggf. besser laufen könnte. Auch betroffene Maxvorstädter*innen sollen zu Wort kommen. Bernadette Felsch und […]

Kostenlos

Arbeitskreistreffen: Wer beherrscht die Stadt?

Rosa-Aschenbrenner-Bogen 9 Rosa-Aschenbrenner-Bogen 9, München

Der Arbeitskreis "Wer beherrscht die Stadt?" befasst sich mit der Hauptfrage: Wer hat das Sagen in puncto Stadtentwicklung in München und welche Auswirkungen hat das auf Münchner*innen? Primäre Gesprächs- und Diskussionsthemen sind: Stadtplanungsfragen bodenrechtliche Instrumente Eigentumsstrukturen an Grund und Boden Privatisierung kommunaler Grundstücke und Unternehmen die Frage, welchen Einfluss Investoren auf die Stadtgestaltung ausüben   […]

Kostenlos

ACHTUNG: Terminänderung! Schießstättstraße: Stadtgeschichten aus und von der Nachbarschaft

Forum Schwanthalerhöhe

Wir starten am westlichen Eingang des Forums Schwanthalerhöhe und tauschen uns über die kleinen Geschichten, entlang der Schießstättstraße aus. Geschichten, die einem Freundinnen, langjährige Nachbarn oder Kneipenbesitzer erzählen. So bekommen wir ein Gefühl vom Leben und den Menschen im Westend. Eingeladen sind alle, die rund um die Schießstättstraße wohn(t)en oder einen starken Bezug zu dieser […]

Kostenlos

Arbeitskreistreffen: Attraktiver Nahverkehr

online

Der Arbeitskreis Attraktiver Nahverkehr (AAN) setzt sich für die Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs in München ein. Konkrete Vorhaben bzw. Arbeitsschwerpunkte mit denen sich der AK derzeit befasst sind unter anderem: die Umsetzung des Nahverkehrsplans, v.a. Realisierung der Trampakete „A“ und „B“ aus dem NVP bis 2035 (wg. Klimaneutralität) sowie schnellstmögliche Umsetzung der U9/U29 die Verbesserung […]

Arbeitskreistreffen: Attraktiver Nahverkehr

online

Der Arbeitskreis Attraktiver Nahverkehr (AAN) setzt sich für die Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs in München ein. Konkrete Vorhaben bzw. Arbeitsschwerpunkte mit denen sich der AK derzeit befasst sind unter anderem: die Umsetzung des Nahverkehrsplans, v.a. Realisierung der Trampakete „A“ und „B“ aus dem NVP bis 2035 (wg. Klimaneutralität) sowie schnellstmögliche Umsetzung der U9/U29 die Verbesserung […]

Ich darf hier Spielen – Münchner Sommerstraßen als Aufenthalts- und Spielort unmittelbar vor der Haustür

Erprobt wurden die Münchner Sommerstraßen 2019 am Alpenplatz in Giesing. Im Sommer 2020 wandelte die Stadtverwaltung gemeinsam mit den Bezirksausschüssen vierzehn Straßen in verschiedenen Stadtteilen zu Spielstraßen oder verkehrsberuhigten Bereichen um. Sommerstraßen sind Spielstraßen oder verkehrsberuhigte Bereiche, die von der Stadt mit Sitzgelegenheiten möbliert werden. Sie wollen die Bürger*innen dazu anregen, den Straßenraum wieder wie […]

Vielfältige Mobilität: vom Kolumbusplatz über den Giesinger Berg zum Nockherberg

U-Bahn-Station Kolumbusplatz

Giesing ist interessant. Es befindet sich im Wandel und ist dadurch sehr wechselhaft und für München eher untypisch. Vier Themen der Mobilität in vier Stationen: 1) Die autogerechte Stadt war gestern, oder doch nicht? Der Giesinger Berg mit der 'Fußgänger-Unterführung des Grauens'. 2) Wem gehört die Straße, wer hat das Wegerecht? Multimodale Beobachtungen auf der […]

Arbeitskreistreffen: Attraktiver Nahverkehr

online

Der Arbeitskreis Attraktiver Nahverkehr (AAN) setzt sich für die Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs in München ein. Konkrete Vorhaben bzw. Arbeitsschwerpunkte mit denen sich der AK derzeit befasst sind unter anderem: die Umsetzung des Nahverkehrsplans, v.a. Realisierung der Trampakete „A“ und „B“ aus dem NVP bis 2035 (wg. Klimaneutralität) sowie schnellstmögliche Umsetzung der U9/U29 die Verbesserung […]

Arbeitskreistreffen: Attraktiver Nahverkehr

online

Der Arbeitskreis Attraktiver Nahverkehr (AAN) setzt sich für die Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs in München ein. Konkrete Vorhaben bzw. Arbeitsschwerpunkte mit denen sich der AK derzeit befasst sind unter anderem: die Umsetzung des Nahverkehrsplans, v.a. Realisierung der Trampakete „A“ und „B“ aus dem NVP bis 2035 (wg. Klimaneutralität) sowie schnellstmögliche Umsetzung der U9/U29 die Verbesserung […]

Arbeitskreistreffen: Attraktiver Nahverkehr

online

Der Arbeitskreis Attraktiver Nahverkehr (AAN) setzt sich für die Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs in München ein. Konkrete Vorhaben bzw. Arbeitsschwerpunkte mit denen sich der AK derzeit befasst sind unter anderem: die Umsetzung des Nahverkehrsplans, v.a. Realisierung der Trampakete „A“ und „B“ aus dem NVP bis 2035 (wg. Klimaneutralität) sowie schnellstmögliche Umsetzung der U9/U29 die Verbesserung […]