Teilhabe 50 Jahre nach München 72: Filmvorführung mit Diskussion

Kulturzentrum 2411, Blodigstraße 4, 80933 München im Hasenbergl

Die 45-minütige BR-Doku aus dem Jahr 1972 „München – Eine Stadt verändert ihr Gesicht. Ein vorolympischer Rundgang“ von Hans S. Lampe wirft einen kritischen Blick auf die Veränderungen, die mit den XX. Olympischen Sommerspielen in München einher gingen. Die historischen Bilder zeigen die Kehrseiten des städtebaulichen „Rucks“, hervorgerufen durch den Bauboom, der damals durch München […]

Kostenlos

Arbeitskreistreffen: Attraktiver Nahverkehr

online

Der Arbeitskreis Attraktiver Nahverkehr (AAN) setzt sich für die Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs in München ein. Konkrete Vorhaben bzw. Arbeitsschwerpunkte mit denen sich der AK derzeit befasst sind unter anderem: die Umsetzung des Nahverkehrsplans, v.a. Realisierung der Trampakete „A“ und „B“ aus dem NVP bis 2035 (wg. Klimaneutralität) sowie schnellstmögliche Umsetzung der U9/U29 die Verbesserung […]

Arbeitskreistreffen: Maxvorstadt / Kunstareal

Der Arbeitskreis 'Maxvorstadt / Kunstareal' befasst sich mit dem kulturellen Zentrum Münchens. Wir fordern mit der Stadt, dem Freistaat und weiteren Initiativen eine engere Kooperation zwischen Kunst, Kultur und Wissen im „Kunstareal“ sowie einen breiten Dialog über die Zukunft der Stadt. Zudem beteiligen wir uns mit kritisch-konstruktiven Stellungnahmen zur städtebaulichen Situation. Im Mittelpunkt stehen die […]

Kostenlos

Arbeitskreistreffen: Junges Forum

Wir sind junge Menschen, die das Interesse für die aktuellen Entwicklungen der Stadt München und der Drang nach Austausch, Diskussion und Beteiligung eint. Im Arbeitskreis ‚Junges Forum‘ beschäftigen wir uns aktuell mit folgenden Projekten und Fragen: Ausstellung über die Geschichte und aktuellen Geschehnisse in der Türkenstraße Radl-Tour durch verschiedene Stadtquartiere oder zu bestimmten Themen (Lärm, […]

Kostenlos

Arbeitskreistreffen ‚Schienenverkehr‘

noch offen

Der Arbeitskreis ‚Schienenverkehr (AKS)‘ befasst sich mit allen Belangen des städtischen und regionalen Schienenverkehrs mit Schwerpunkt S-Bahn-Verkehr, Regional-, Fern- und Güterverkehr im Banknoten München und dessen Umfeld. Dazu gehört im Besonderen die kritische Auseinandersetzung mit Projekten und Planungen von Deutscher Bahn (DB), Freistaat Bayern und LH München sowie die Entwicklung und Verbreitung eigener Konzepte, betreffend: […]

Arbeitskreistreffen: Wer beherrscht die Stadt?

Der Arbeitskreis 'Wer beherrscht die Stadt?' befasst sich mit der Hauptfrage: Wer hat das Sagen in puncto Stadtentwicklung in München und welche Auswirkungen hat das auf Münchner*innen? Primäre Gesprächs- und Diskussionsthemen sind: Stadtplanungsfragen bodenrechtliche Instrumente Eigentumsstrukturen an Grund und Boden Privatisierung kommunaler Grundstücke und Unternehmen die Frage, welchen Einfluss Investoren auf die Stadtgestaltung ausüben   […]

Kostenlos

Wahlkampfauftakt der Deutschen Immobilienpartei: Satire-Aktion des ‚Jungen Forums‘ beim Winter-Tollwood 22

Grünen Pavillon im Bazarzelt, Winter-Tollwood, Theresienwiese

Im politischen Bayern rollt der Landtagswahlkampf langsam aber stetig heran. Zeit für die Parteien, sich zu positionieren. Für die Deutsche Immobilienpartei (DIP) ist München eine vielversprechende Kommune - hier lässt sich das Klientel der Partei wunderbar erreichen. Deshalb laden wir zum satirischen Wahlkampfauftakt der DIP am Mittwoch, den 14.12.2022 von 14:00 bis 23:30 Uhr auf […]

Kostenlos

Arbeitskreistreffen: Attraktiver Nahverkehr

online

Der Arbeitskreis Attraktiver Nahverkehr (AAN) setzt sich für die Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs in München ein. Konkrete Vorhaben bzw. Arbeitsschwerpunkte mit denen sich der AK derzeit befasst sind unter anderem: die Umsetzung des Nahverkehrsplans, v.a. Realisierung der Trampakete „A“ und „B“ aus dem NVP bis 2035 (wg. Klimaneutralität) sowie schnellstmögliche Umsetzung der U9/U29 die Verbesserung […]

Arbeitskreistreffen: Schienenverkehr

Der Arbeitskreis ‚Schienenverkehr (AKS)‘ befasst sich mit allen Belangen des städtischen und regionalen Schienenverkehrs mit Schwerpunkt S-Bahn-Verkehr, Regional-, Fern- und Güterverkehr im Banknoten München und dessen Umfeld. Dazu gehört im Besonderen die kritische Auseinandersetzung mit Projekten und Planungen von Deutscher Bahn (DB), Freistaat Bayern und LH München sowie die Entwicklung und Verbreitung eigener Konzepte, betreffend: […]

Kostenlos

Arbeitskreistreffen: Junges Forum

Wir sind junge Menschen, die das Interesse für die aktuellen Entwicklungen der Stadt München und der Drang nach Austausch, Diskussion und Beteiligung eint. Im Arbeitskreis ‚Junges Forum‘ beschäftigen wir uns aktuell mit folgenden Projekten und Fragen: Ausstellung über die Geschichte und aktuellen Geschehnisse in der Türkenstraße Radl-Tour durch verschiedene Stadtquartiere oder zu bestimmten Themen (Lärm, […]

Kostenlos

Arbeitskreistreffen: Attraktiver Nahverkehr

Der Arbeitskreis Attraktiver Nahverkehr (AAN) setzt sich für die Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs in München ein. Konkrete Vorhaben bzw. Arbeitsschwerpunkte mit denen sich der AK derzeit befasst sind unter anderem: die Umsetzung des Nahverkehrsplans, v.a. Realisierung der Trampakete „A“ und „B“ aus dem NVP bis 2035 (wg. Klimaneutralität) sowie schnellstmögliche Umsetzung der U9/U29 die Verbesserung […]

Kostenlos

Arbeitskreistreffen: Wer beherrscht die Stadt?

noch offen

Der Arbeitskreis 'Wer beherrscht die Stadt?' befasst sich mit der Hauptfrage: Wer hat das Sagen in puncto Stadtentwicklung in München und welche Auswirkungen hat das auf Münchner*innen? Primäre Gesprächs- und Diskussionsthemen sind: Stadtplanungsfragen bodenrechtliche Instrumente Eigentumsstrukturen an Grund und Boden Privatisierung kommunaler Grundstücke und Unternehmen die Frage, welchen Einfluss Investoren auf die Stadtgestaltung ausüben   […]

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner