Als Arbeitskreis Schienenverkehr des Münchner Forums, sowie als aktive Benutzende des öffentlichen Personennahverkehrs sowie der Fern-, Regional- und S-Bahn-Züge, reichen wir Einwendungen zu den oben genannten Planungen ein.
Unsere Einwendungen sind in zwei Teile gegliedert:

a) Konkrete Kritik an den Plänen zur 2. Stammstrecke im Abschnitt PFA 3 Ost

  • Trassenwahl
  • Station Ostbahnhof
  • Nacht- und Autozug-Terminal
  • Tunnelprofil
  • Brandschutz
  • Öffentliche Anlagen
  • Bauausführung, Aushub- und Materialtransporte
  • Kostenermittlung

b) Allgemeine Kritik an der Planung zur 2. Stammstrecke, speziell unter zwischenzeitlich neu hinzugekommenen Gesichtspunkten

  • Frühere Einwendungen und Veröffentlichungen des Münchner Forums
  • Netzverknüpfung und Flächenabdeckung durch S-Bahn
  • Fortfall des Bypass-Bedarfs durch U5 bis Pasing
  • Wirksamkeit für das Umland: Zentrums-Fixierung statt Dezentralisierung
  • Betriebskonzept: Express-Linien und Taktdichte, Zerstörung des 10-Minuten-Takts
  • Prioritäten bei der Schnellbahn-Planung
  • Umwelt- und Klimabilanz
  • Nutzen/Kosten-Rechnung

Die Einwendungen im Detail können Sie hier nachlesen.

 

Bildquellen:

  • Muenchen_S-Bahn_commons: Wikicommons