Forum Aktuell 07/2018 – Alte Akademie: Kann Bürgerbeteiligung das Denkmal schützen und die Arkaden bewahren?

In der Sendung wird über den Denkmalschutz und die Denkmalwürdigkeit von Gebäuden und Quartieren, über „Beheimatung“, gefährdete Baudenkmäler und Nachbarschaften und Möglichkeiten des Widerstands gesprochen. Gesprächspartner sind Mitwirkende aus verschiedenen Münchner Initiativen an der Vernetzungsplattform „Historisches Erbe“. Gesprächsleitung: Klaus Bäumler und Detlev Sträter.

Forum Aktuell 06/2018 – „Historisches Erbe“

In der Sendung wird über den Denkmalschutz und die Denkmalwürdigkeit von Gebäuden und Quartieren, über „Beheimatung“, gefährdete Baudenkmäler und Nachbarschaften und Möglichkeiten des Widerstands gesprochen. Gesprächspartner sind Mitwirkende aus verschiedenen Münchner Initiativen an der Vernetzungsplattform „Historisches Erbe“. Gesprächsleitung: Klaus Bäumler und Detlev Sträter.

Forum Aktuell 05/2018 – Gleichwertige Lebensverhältnisse in Bayern – was bedeutet dies für den Raum München?

Über den Bericht der Enquete-Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern“ vom Januar dieses Jahres und die Erwartungen an Politik, Wirtschaft und zivilgesellschaftliche Akteure diskutieren im Studio der Präsident der Bayerischen Akademie Ländlicher Raum, Professor Holger Magel, und der Bürgermeister der Gemeinde Bernried am Starnberger See, Josef Steigenberger. Gesprächsleitung: Detlev Sträter

Standpunkte 5.2018: Gleichwertige Lebensverhältnisse – was bedeutet das für München?

Liebe Leserin, lieber Leser, München ächzt, platzt aus den Nähten, mobilisiert seine Restflächen fürs Wohnen von erwarteten Zuzüglern, für Verkehrsanlagen, Gewerbe, Schulen und anderes, was auch noch Platz beansprucht. Auf der anderen Seite: Im Norden und anderen Randlagen Bayerns ziehen vor allem junge Menschen fort, wird der Arztbesuch zur Tagesreise, schließen Läden und  Handwerksbetriebe, können […]

Kontakt

Geschäftsstelle:
Schellingstraße 65
80799 München

Bürozeiten:
Di, Mi, Do 09-16 Uhr

Telefon: +49 89 282076
Fax: +49 89 2805532