• S-Bahn Nordring, U-Bahn, Bus und Tram? – Öffentlicher Nahverkehr im Münchner Norden

    Eine Informationsveranstaltung des Arbeitskreises Attraktiver Nahverkehr (AAN) im Münchner Forum. Die Veranstaltung richtet sich an die interessierte Bürgerschaft des Münchner Nordens. Der Münchner Norden ist sehr stark durch den Autoverkehr belastet. Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) ist als wesentlicher Baustein zur Behebung der Verkehrsprobleme anerkannt. Es gibt aber sehr unterschiedliche Ansichten, ob Bus, U-Bahn oder Tram […]

  • Standpunkte 12.2019 / 1./2.2020: Stadtentwicklung 2.0?

    Liebe Leserin, lieber Leser, München wächst – nicht. Seit der Eingemeindung von Aubing/Langwied 1942 breitet sich München auf 310 Quadratkilometern Schotterebene links und rechts der Isar aus. München wächst – dennoch. 1958 trat München in den Kreis der wenigen bundesdeutschen Millionenstädte ein; seitdem sind noch einmal mehr als eine halbe Million Einwohner hinzugekommen. Und in […]

  • Filmabend mit Diskussion zum Film: „Großstadt: Stadt der Großen“

    Filmabend mit Diskussion zum Film: „Großstadt: Stadt der Großen“ (Regie: Klaus Stanjek, 1995, 45 Minuten) im Rahmen der Reihe „FilmWeltWirtschaft“ Eine Großstadt gefilmt aus der Sicht von unten – aus Kindersicht. „Geht bloß weg da, spielt´s woanders!“ Kindheit in der Großstadt ist mit zahlreichen Einschränkungen verbunden. Für Kinder sind Städte nicht gemacht, sie werden nur […]

Das Münchner Forum ist ein bürgerschaftlicher Verein, der sich mit Fragen der Münchner Stadtentwicklung beschäftigt und Bürgerinnen und Bürgern eine Diskussionsplattform bietet. Entstanden Ende der 1960er Jahre aus dem Konflikt zwischen kritischen Bürgern und Stadtpolitik um die autogerechte Umgestaltung Münchens, ist das Münchner Forum seit mehr als 50 Jahren ein wichtiger Mittler zwischen Bürgerinteressen und den Vorhaben und Planungen städtischer Politik, Verwaltung sowie privater Investoren. Das Münchner Forum lebt vom Engagement der Bürger/-innen und einer aufmerksamen Stadtgesellschaft. Es erarbeitet eigene Vorschläge und Strategien, trägt Themen in die Stadtöffentlichkeit und setzt sich für eine umfassende bürgerschaftliche Beteiligung an den Belangen der Stadtentwicklung ein.

Mehr über das Münchner Forum

Neues

Unsere Stadtspaziergänge 2019 starten Freitag, 5. Juli. Kommen Sie doch mit!

Stadtspaziergänge 2019 Sie möchten: – hinter die Kulissen von städtebaulichen Planungen blicken? – Hintergründe und Entscheidungen der Münchner Stadtentwicklung nachvollziehen? – in die Geschichte und Entwicklung ganzer Stadtteile eintauchen? – gemeinsam Ideen für die Verbesserung von Quartieren sammeln und erarbeiten? Dann gehen Sie doch mit uns auf einen unserer Stadtspaziergänge! Wir laden Sie herzlich dazu […]

Standpunkte 06./07.2019: Kunstareal München – heute

Liebe Leserin, lieber Leser, 5 Jahre Bürgergutachten und 10 Jahre Kunstareal-Prozess – ein guter Anlass, um auf die Entwicklung des Kunstareals zurückzublicken und vor allem nach vorne zu schauen: Das Kunstareal ist kein starres Konzept, es soll zu einem großen „kulturellen Versammlungsplatz der Stadtgesellschaft“, zu einem lebendigen „Ort der Zusammenkunft und des Dialogs“ (G. Redlich) […]

Forum Aktuell 05/2019 – Seilbahnen in München

Vor vier Monaten beschloss der Münchner Stadtrat, eine Machbarkeitsstudie für eine Seilbahn über dem Frankfurter Ring in Auftrag zu geben. Seilbahnen sind in vielen Teilen der Welt längst aus
dem Gebirge in die Städte gekommen, als urbanes Verkehrsmittel, das ganz neue Verbindungen möglich macht. Eine Seilbahn, sichtbar für alle, überschwebt die Stadt, kennt keinen Stau, luftig, experimentell und doch
geerdet, technisch bewährt seit über einhundert Jahren. Wo sind die Stärken, die Grenzen der Seilbahn, welchen Beitrag zur Mobilitätswende leistet sie, wo passt sie ins Gefüge der Stadt, verträgt sich mit Bus und Bahn?

Kontakt

Geschäftsstelle:
Schellingstraße 65
80799 München

Bürozeiten:
Di, Mi, Do 09-16 Uhr

Telefon: +49 89 282076
Fax: +49 89 2805532