Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Arbeitskreistreffen: Wer beherrscht die Stadt?

23. Juli 2018 | 17:00

Wir besprechen zunächst, welchen Beitrag unser AK zum 50-jährigen Jubiläum des Münchner Forums leisten kann und möchte. Angedacht sind eine Führung zum Thema “Wer beherrscht die Stadt?” und ein Beitrag zu einer geplanten Medienstation.
Außerdem berichte ich bei Interesse gerne kurz vom kürzlich stattgefundenen Bodenpolitischen Ratschlag, dessen Ergebnispapier Sie im Anhang finden.
Eingeladen sind hierzu alle AK-Mitglieder und Interessierten.

Ab 18:00 Uhr: Vortrag “Der Boden und sein Wert: Vom Versagen neoliberaler Stadtplanung” von Gero Suhner von der TUM mit anschließender Diskussion.

Zum Inhalt des Vortrags:
Attraktivität, Aufwertung, Standortwettbewerb und die Verlagerung kommunaler Planungsprozesse auf der Seite kommerzieller Akteure sind nur einige, wenige Merkmale neoliberaler Stadtplanung.
Warum trotz inzwischen schon bedrohlich steigender Bodenpreise dem Modell der unternehmerischen Stadt unverändert gefolgt wird, wer davon profitiert und weshalb bezahlbares Wohnen so zu einer Utopie wird.
Eine kritische Analyse.
Wir bitten um eine Voranmeldung mittels einer E-Mail an , um besser planen zu können.

Bildquellen

  • Wer beherrscht die Stadt Head: D. Sträter

Details

Datum:
23. Juli 2018
Zeit:
17:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Kontakt

Geschäftsstelle:
Schellingstraße 65
80799 München

Bürozeiten:
Di, Mi, Do 09-16 Uhr

Telefon: +49 89 282076
Fax: +49 89 2805532