Nachhaltige Quartiersentwicklung

Wachsende Bevölkerungszahlen, zunehmende Mobilität und Klimawandel stellen München vor große Herausforderungen. Bei jedem neuen Bauvorhaben werden die Weichen für die Zukunft gestellt. Gerade bei größeren Stadterweiterungen bieten sich große Chancen, diese nachhaltig zu gestalten. Dafür setzen wir uns im Arbeitskreis Nachhaltige Quartiersentwicklung im Münchner Forum ein. Unsere Ziele sind hohe Aufenthaltsqualität und öffentliches Grün, alternative Mobilitätskonzepte, gemeinschaftliche Nutzung von Flächen und Gütern, soziale Durchmischung, lebendige Erdgeschosszonen durch Integration von Gewerbeflächen und Anwohnertreffpunkte, um eine Identifikation mit dem Quartier zu schaffen.

Wir möchten mit unserem Arbeitskreis eine Plattform zum informellen Austausch zwischen Experten und Expertinnen aus unterschiedlichen Bereichen bieten. Gemeinsam untersuchen wir die Gründe, warum viele Neubauquartiere doch nicht so nachhaltig sind, wie sie sein könnten und suchen nach Lösungen, dies zu ändern. Hierfür treten wir direkt mit den Beteiligten der aktuellen Quartiersentwicklungen in Kontakt. In von uns durchgeführten Veranstaltungen bringen wir Politik, Stadtverwaltung, Fachleute und Bürgerinnen und Bürger zusammen und entwickeln gemeinsam Strategien für die Umsetzung nachhaltiger Stadtquartiere.

Mitmachen:
Der Arbeitskreis trifft sich monatlich und freut sich über Beteiligung. Aktuelle Termine finden Sie im Kalender.

Comments are closed.

Kontakt

Geschäftsstelle:
Schellingstraße 65
80799 München

Bürozeiten:
Di, Mi, Do 09-16 Uhr

Telefon: +49 89 282076
Fax: +49 89 2805532