Aufruf nach Moratorium für die Projekte „Neubau Hauptbahnhof – Zweite Stammstrecke“

Offener Brief an den Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder, den Oberbürgermeister Dieter Reiter sowie an den DB-Vorstandsvorsitzenden Dr. Richard Lutz Ab dem 6. Mai 2019 plant die Deutsche Bahn AG  das Empfangsgebäude des Münchner Hauptbahnhofes zu sperren, um dessen Abriss vorzubereiten. Parallel zur zweiten S-Bahn-Stammstrecke soll ein neues Empfangsgebäude entstehen, das auch Zugangsgebäude zum neuen Tiefbahnhof […]

Standpunkte 12.2011: S-Bahn-Stammstreckentunnel

Sehr geehrte Damen und Herren, in dieser letzten Ausgabe des Jahres 2011 greifen wir nochmals den Dauerbrenner S-Bahn-Tunnel auf (S. 2), fragen, warum auf dem Max-Joseph-Platz nichts voran geht (S.3), berichten über Kirchenbauten (S. 4), über die Monacensia- Sammlung (S.5) und das NS-Dokumentationszentrum (S.5). Auf S. 6 berichten wir über das Haus der Forschung und […]

Standpunkte 4.12 Stammstrecke München

Sehr geehrte Damen und Herren, zu der für die Stadtentwicklung und den öffentlichen Perso-nennahverkehr zentralen Frage: „Zweite S-Bahn-Stammstrecke unter dem Marienhof oder auf der Südtrasse?“, nehmen die Stadtplaner Dierk Brandt und Gabriele Heller enga-giert Stellung. Sie kommen zum Ergebnis: Für die Stadtentwicklung eröffnet die Südtrasse neue Entwicklungspotentiale und Chancen, die München gerade jetzt so notwendig […]

Standpunkte 05.2012 Zweite Stammstrecke

Sehr geehrte Damen und Herren, der Freistaat taktiert beim 2. S-Bahn-Tunnel, um die Stadt zur Mitfinanzierung zu zwingen und Verantwortung loszuwerden, S. Zu dem Megaprojekt gibt es Alternativen (S.3). Ist das Schicksal des Amerikahauses – ein Symbol für das Ende der deutschen Diktatur und die Erfolgsgeschichte Demokratie in Deutschland – besiegelt? (6). Die „Nordallianz“ boomt […]

Standpunkte 11.2019: S-Bahn-Ausbau – JETZT!

Liebe Leserin, lieber Leser, seit ihrer Eröffnung zu den Olympischen Sommerspielen 1972 bildet die S-Bahn zusammen mit der U-Bahn das Grundgerüst des Öffentlichen Personen-Nahverkehrs in der Region München. Die Bündelung aller Linien der S-Bahn in einem Tunnel („Stammstrecke“) zwischen Haupt- und Ostbahnhof macht sie zunehmend anfällig für Störungen. Vorschläge, bestehende Gleise im Süden („Südring“) und […]

Diskussionsabend: S-Bahn-Ausbau JETZT statt Chaos in der Stadt

Einladung zu einem Diskussionsabend des AK Schienenverkehrs und AK Attraktiver Nahverkehrs des Münchner Forums zum geplanten Münchner S-Bahn-Ausbau, zu den Plänen für Hauptbahnhof und Tunnelstationen, sowie über Prioritäten und Alternativen für den Münchner Nahverkehr am Montag 1. Juli 2019 18:30 – 21:30 Uhr im Kolpingsaal Haidhausen, Pfarrei St. Johann Baptist, Johannisplatz 2/2a; Anfahrt: U4, U5, […]

Standpunkte 04.2010: Hackenviertel

Sehr geehrte Damen und Herren, 58 Prozent der Deutschen haben ein Auto. Das sind mehr als 40 Millionen Pkw. Die Car-Sharing-Flotte bringt es in Deutschland an 2.200 Stationen erst auf 4.600 Fahrzeuge, also auf ein Zehntel Promille. Zwar wuchs diese Flotte letztes Jahr um fast 18 Prozent. Ein ernst zu nehmender Konkurrent zum Privat-Pkw ist […]

Standpunkte 05.2010: Schwabinger Seidvilla

Sehr geehrte Damen und Herren, die Planung auf Vorrat hat in München Tradition. Wären nicht die jährlich nicht verbauten Millionen aus dem Bundesgebiet hier auf fertige Planungen gestoßen, hätte München noch lange auf seine gegenwärtig 100 km Tunnel warten müssen. Auch wenn momentan an eine Finanzierung eines Tunnels im Mittleren Ring nicht zu denken ist, […]

Standpunkte 02.2011: Langfristige Baulandentwicklung

Sehr geehrte Damen und Herren, kompakt, urban, grün, ist das Leitmotiv der Stadtentwicklung. Aufgrund des steten Zuzugs nach München muss endlich die Frage geklärt werden was kompakt, was urban und was grün für die Entwicklung bedeuten soll. Wird die Interpretation von Fall zu Fall Wettbewerbsergebnissen überlassen wie im Falle des Olympischen Dorfs (vgl. starkes Leserecho […]

Standpunkte 03.2011: Münchner Stadtmuseum

Sehr geehrte Damen und Herren, Wie geht es weiter mit dem Münchner Stadtmuseum? Hat die Überdachung des großen Innenhofs (vgl. Bildmontage unten) eine realistische Chance? Das erörterte der Arbeitskreis Kulturbauten des Münchner Forums mit Museumschefin Dr. Isabella Fehle. Wir berichten ab Seite 2. Der Arbeitskreis Maxvorstadt des Münchner Forums debattiert seit dem vergangenen Jahr die […]

Kontakt

Geschäftsstelle:
Schellingstraße 65
80799 München

Bürozeiten:
Di, Mi, Do 09-16 Uhr

Telefon: +49 89 282076
Fax: +49 89 2805532