Forum aktuell 10/15 – Grüne Stadt

Zu Gast ist die Leiterin des Begrünungsbüros von Green City e.V. Frau Alexandra Schmidt und Frau Cornelia Leupold vom Münchner Baureferat/ Abteilung Gartenbau. Es moderiert Ursula Ammermann Durch den Klimawandel heizen sich die Städte mehr und mehr auf. Dies schadet dem stadtinternen Klima sowie auch der Gesundheit. Bäume pflanzen sei hier das Stichwort! Welche Begrünungsmaßnahmen […]

Standpunkte 10.2015: Klimaschutz und Energiewende

Dieses Standpunkte-Heft 10.2015 widmet sich Fragen des Klimaschutzes und der Energiewende. Klimaschutz ist eine planetare Überlebensaufgabe. Nachdem Leitunternehmen sich mit ihren systematischen, profitgetriebenen Maßnahmen zur Umgehung von Klimaschutzregelungen als bewußte Umweltzerstörer und damit kriminelle Organisationen präsentieren, wird spätestens jetzt klar, dass die Überlebensaufgabe Klimaschutz im Mittelpunkt wirtschaftlicher und sozialer Auseinandersetzungen steht. Klar ist auch, dass […]

Standpunkte 08-09.2015: Innenstadt

Unser Standpunkte-Doppelheft widmet sich der Münchner Innen­stadt. Wohl jeder sieht und spürt die Veränderungen, die das Kern­gebiet der Stadt durchmacht. Die baulichen Veränderungen sind die Blasen an der Oberfläche und Chiffre dafür, dass darunter ein tiefgrei­fender wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Wandel vonstatten­geht. Für die Einen ist es willkommener Ausdruck von Modernität, Dynamik und Weltoffenheit, dass […]

Forum aktuell 08/15 – Bürgerbeteiligung und Bürgerbündnis München

Warum braucht München ein Bürgerbündnis und für was stehen die jeweiligen Bündnisse? Was sind die nächsten Schritte? Über diese Fragen diskutiert Ursula Ammermann mit den BürgerinitiatorInnen Marion Kutscher (Initiative Bundesautobahn 96), Maximilian Heisler (Initiative Bezahlbares Wohnen) und Anke Sponer (Initiative Fürstenried) Link zum BürgerBündnis München: buergerbuendnis-muenchen.de

Standpunkte 07.2015: Der Norden der Region München

“Die Region ist die Stadt”. Diese Metapher bringt auf den Punkt, was Stadtentwicklung heute ist, nämlich eine Angelegenheit, die in Verdichtungsräumen wie München weder die Kernstadt noch die Umlandgemeinden allein stemmen können. Fast alle Themen haben eine regionale Dimension erhalten, die Gemeinden sind in ihren Belangen hochgradig miteinander vernetzt. Regionalplanung, so könnte man meinen, hätte […]

Standpunkte 06.2015: Metropolregion

Mit dem Themenschwerpunkt dieser Ausgabe weiten wir den Blick über München hinaus auf die Metropolregion München. Im Jahr 1995 wurden in Deutschland elf europäische Metropolregionen definiert, davon mit Nürnberg und München zwei in Bayern. Die Metropolregionen sollen als Motoren gesellschaftlicher, wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Entwicklung die Leistungs- und Konkurrenzfähigkeit Deutschlands und Europas erhalten, fördern und […]

Forum aktuell 06/15 – Joachim Lorenz – 22 Jahre Referent für Gesundheit und Umweltschutz in München

Ursula Ammermann im Gespräch mit dem scheidenden Referenten Joachim Lorenz Lärmaktionsplanung, Schallschutzprogramme, Luftreinhalteplan, Klimaschutz, Gesundheitsvorsorge, Gesundheitsförderung, Bestattung – um dies und mehr kümmert sich in München der Referent für Umwelt und Gesundheit. 22 Jahre war dies Joachim Lorenz. Jetzt geht er in den Ruhestand. Wir wollen von ihm wissen: Wie fing vor 22 Jahren alles […]

Standpunkte 05.2015: Neuer Konzertsaal in München

Die Debatte um einen neuen Konzertsaal in München prägt die öffentliche Diskussion in der Stadt schon seit Jahren. Sie hat mit der Veröffentlichung des Vorschlags des Konzertsaal-München Vereins, den Konzertsaal doch in den Finanzgarten zu platzieren, im Herbst letzten Jahres an Fahrt aufgenommen, völlig überschlagen hat sie sich, als sich Ministerpräsident Seehofer und Oberbürgermeister Reiter […]

Neuerscheinung: München nicht wie geplant

Das Buch von Karl Klühspies: München nicht wie geplant – Stadtpolitik, Bürgerwille und die Macht der Medien erscheint im Sommer 2015. Der Subskriptionspreis von 19,50 € gilt bis 31. März 2015. Bestellung beim Franz Schiermeier Verlag unter: *protected email* Ausführliche Informationen zum Buch finden Sie hier

Standpunkte 04.2015: Nachverdichtung & öffentlicher Nahverkehr

Als wir für die März-Ausgabe der Standpunkte das Thema „Das Unbehagen an der Dichte“ als Schwerpunkt wählten, wurden wir von Beiträgen überrollt, die zeigen, wie sehr das Thema „Zusammenrücken in der Stadt“ den Nerv der Stadtgesellschaft trifft. Daher bieten wir in dieser Ausgabe eine weitere Folge des heißen Themas Nachverdichtung an, diesmal fokussiert auf die […]

Kontakt

Geschäftsstelle:
Schellingstraße 65
80799 München

Bürozeiten:
Di, Mi, Do 09-16 Uhr

Telefon: +49 89 282076
Fax: +49 89 2805532