Stellungnahme des Münchner Forums e.V. zur Novellierung der Münchner Bade- und Bootsverordnung

Als sich Umweltschutzreferent Joachim Lorenz im Mai dieses Jahres nach 22 Jahren in den Ruhestand verabschiedete, bedauerte er es, dass in seiner Amtszeit die Novellierung der Bade- und Bootverordnung nicht abgeschlossen werden konnte. Der Stadtrat beauftragte das Referat für Gesundheit und Umwelt (RGU) bereits im Frühjahr 2005, mit Blick auf den Isar-Plan, die städtische Bade- […]

Mit Gewalt einen neuen Bahnhof? Vorher wären da noch ein paar Fragen.

Mit der Hauptbahnhofsplanung in München befasst sich die „Aktion gegen den faulen Zauber“. Sie kritisiert den Gigantismus und die Kommerzialisierung des Entwurfs für den neuen Hauptbahnhof, der der Funktion nach das Stadtentree für alle diejenigen darstellt, die mit der Bahn München erreichen. Die Aktion kritisiert den kürzlich von der Deutschen Bahn vorgelegten Neubauentwurf; wir geben […]

Erkundung der Isar-Hangkante vom Gasteig bis Harlaching

Bei einer Radl-Exkursion des Arbeitskreises Öffentliches Grün am 9. Juni 2015 erfolgte die historisch-aktuelle Erkundung des Isarhochufers zwischen Gasteig und Harlaching, vorbereitet und geleitet von Klaus Bäumler.

Reden über Stadt – Untersuchung der Münchner Akteurslandschaft

Wer redet eigentlich in der Stadt über die Stadt? Welche Aspekte der Stadtentwicklung werden thematisiert, und wer trägt sie in die Öffentlichkeit? Im Masterstudiengang „Urbanistik – Landschaft und Stadt“ an der Technischen Universität München haben sich im vergangenen Semester sechs Studierende mit der Münchner Akteurslandschaft auseinandergesetzt. Unter Leitung von Dr. Agnes Förster untersuchten sie die […]

“Kommunikation und Zusammenarbeit sind zentrale Schlüssel für die Zukunft der Region” – Interview mit dem Münchner Landrat Christoph Göbel

Standpunkte: Was steht bei Ihnen ganz oben auf der Agenda? Christoph Göbel: Grundsätzlich und strukturell ist dies die Gesamtentwicklung des prosperierenden Wirtschaftsraumes Region München. Wir sind die Zuzugs- und Wachstumsregion in Deutschland. In der gesamten Region – nur um die Größenordnung anschaulich zu machen – haben wir einen Bedarf an 240.000 Wohneinheiten. Wir haben derzeit […]

Kritische Gedanken zum Städtebau in München am Beispiel des Neubaugebiets Hirschgarten in der Achse Hauptbahnhof – Laim – Pasing

Auf das Neubaugebiet Hirschgarten waren wegen der besonderen Lage zum Nymphenburger Park und der Nähe zum neuen S-Bahnhof grosse Hoffnungen gesetzt worden. Aber eine Begehung zeigt, dass eine vom Städtebau unterstützte Lebendigkeit nicht im Zielkorridor der Verantwortlichen angekommen ist. Was also ist es, was sie wollen? Gebaute Einsamkeiten. Offenbar ist die Reaktion der Architektenschaft auf […]

“Stille Örtchen” – Wo ist die Ruhe in der Stadt?

Im Mittelpunkt der Lärmschutz-Diskussion stehen meist Maßnahmen zur Lärmminderung. Aber genauso wichtig ist die Frage nach der Ruhe in der Stadt. Wo finden Menschen einen Ausgleich zum stressigen und lauten Stadtleben? Wie kann man diese ruhigen Orte schützen? Kann man laute Orte angenehm machen? Was kann die Stadt tun? Was können die Menschen tun? Antworten […]

Maiausflug des Arbeitskreises “Öffentliches Grün”

Mai-Ausflug auf die Theresienwiese „Aktion Blühende Theresienwiese“ Für diese Veranstaltung konnte der Arbeitskreis „Öffentliches Grün“ als Kooperationspartner die Bezirsausschüsse 2 (Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt), 6 (Sendling) und 8 (Schwanthalerhöhe) sowie Green City, Urbanes Wohnen e.V., den Verein Südliches Bahnhofsviertel und die Sendlinger Kulturschmiede gewinnen. Hauptsponsoren waren die Münchner Gregor-Louisoder-Umweltstiftung, die Firma Rieger-Hofmann in Blaufelden und die Landesbund für […]

Kultur geht nicht ohne Natur. Welchen Wert hat öffentliches Grün in der Innenstadt

Nach der politischen Willensbekundung von Ministerpräsident Horst Seehofer und Oberbürgermeister Dieter Reiter am 2. Februar 2015 den Gasteig und den Herkulessaal gemeinsam zu sanieren ist der Neubau eines neuen Konzertsaals am Finanzgarten anscheinend vom Tisch. Die Zwillingslösung sieht die gemeinsame Nutzung der Philharmonie und des Herkulessaals durch das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und die Münchner […]

Metropolregion München – Mehr Region. Mehr Möglichkeiten.

Die Metropolregion München ist eine von elf Metropolregionen in Deutschland. Sie erstreckt sich auf einer Fläche von über 25.000 Quadratkilometern, beheimatet rund 5,8 Millionen Einwohner und reicht von Eichstätt im Norden bis Garmisch-Partenkirchen im Süden und von Dillingen an der Donau und dem Ostallgäu im Westen bis nach Altötting im Osten, umfasst also weit mehr […]

Kontakt

Geschäftsstelle:
Schellingstraße 65
80799 München

Bürozeiten:
Di, Mi, Do 09-16 Uhr

Telefon: +49 89 282076
Fax: +49 89 2805532