ÖPNV-Offensive in der Kritik

Die am 11. Januar 2018 vorgestellte Nahverkehr-Offensive stößt beim Arbeitskreis Attraktiver Nahverkehr (AAN) des Münchner Forums auf Kritik.

AAN-Sprecher Matthias Hintzen:

„In München fehlt der politische Wille zu einem attraktiven Trambahnnetz innerhalb des Mittleren Rings sowie zu weiteren Tangenten – das liegt letztlich an der Priorisierung des Autoverkehrs.“

Die ganze Pressemitteilung des Arbeitskreis Attraktiver Nahverkehr im Münchner Forum kann hier heruntergeladen werden:

Diese Kritik wurde auch in der Süddeutschen Zeitung aufgegriffen.

Comments are closed.

Kontakt

Geschäftsstelle:
Schellingstraße 65
80799 München

Bürozeiten:
Di, Mi, Do 09-16 Uhr

Telefon: +49 89 282076
Fax: +49 89 2805532