Standpunkte 05.2016: Neue Heimat München

Direkt zum Download der Ausgabe im PDF-Format:

„Neue Heimat München“: dies wird die Stadt für immer mehr Menschen. Der Zuzug hält an: aus anderen Teilen Deutschlands, aus ost- und südeuropäischen Ländern. Auch der Andrang von Flüchtlingen der letzten Monate, selbst wenn er aktuell nachgelassen hat, ist noch keineswegs bewältigt. Dabei fehlt es an bezahlbaren Wohnungen seit langem – für Münchner/innen mit geringeren Einkommen, für Neuzuzügler und für Flüchtlinge. Sie alle müssen die Chance erhalten, in München bleiben zu können, sich in die Stadtgesellschaft zu integrieren, um sich als willkommene und geachtete Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt verstehen zu können.
Unser Schwerpunktthema erinnert in mehreren Beiträgen daran, dass Flucht und Vertreibung immer wieder Ereignisse in der Geschichte Europas waren, die eine je besondere „Willkommenskultur“ voraussetzten und prägten. Und dass die Schaffung von Wohnraum auch früher schon eine Herausforderung war, die neue Ideen für eine angemessene Unterbringung der neu Hinzugekommenen verlangte. Wir legen wir besonderes Augenmerk auf die Situation von Flüchtlingen, die in einer ungleich schwierigeren persönlichen Lage versuchen müssen, Fuß zu fassen – wenn man es ihnen gestattet. Wir stellen einige gestalterische Beispiele vor, wie ein „Wohnen für Alle“ aussehen und umgesetzt werden könnte. Der Haltung, Flüchtlinge – was auch immer sie bewogen hat, ihre Heimat zu verlassen – willkommen zu heißen, wird inzwischen misstraut, der Wind hat sich gedreht: Abschottungsbereitschaft und dumpfe Bunkermentalität haben sich in Politik und Teilen der Gesellschaft breit gemacht.
Der Münchner Alt-Oberbürgermeister Georg Kronawitter ist am 28. April gestorben. Wir erinnern an sein politisches Leben in einem Nachruf.

Wir wünschen erhellendes Lesevergnügen und hoffen auf kritische Kommentare und Reaktionen unserer Leser/innen.

Detlev Sträter, 1. Vorsitzender des Programmausschusses des Münchner Forums

Standpunkte hier downloaden

Bildquellen

  • 07 Mittagspause: Foto: Anna Hochsieder

Comments are closed.

Kontakt

Geschäftsstelle:
Schellingstraße 65
80799 München

Bürozeiten:
Di, Mi, Do 09-16 Uhr

Telefon: +49 89 282076
Fax: +49 89 2805532

Kommende Veranstaltungen

  1. Arbeitskreissitzung: Attraktiver Nahverkehr

    30. März 2017 | 18:30
  2. Arbeitskreistreffen: Öffentliches Grün

    5. April 2017 | 17:00 - 19:00